Teilnehmer

 

Heidi Berger

Dipl. Architektin ETH

Forschungsschwerpunkt: Transformation von Industriearealen

 

Heinz J. Bernegger

Dipl. Architekt ETH

Forschungsschwerpunkt: Modellierung der Nachhaltigkeit von Bestandsgebäuden

 

Simone Bogensperger

Dipl.-Ing.

Forschungsschwerpunkt: Lebenszyklusbetrachtungen Eisenbahnbrücken

 

Christoph Böttinger

Dipl.-Ing. (FH) Architektur, M.Eng. Baumanagement

Forschungsschwerpunkt: Lebenszykluskosten Sonderimmobilien

 

Antonio Bonini

Dipl. Arch.

Forschungsschwerpunkt: Energieeffiziente Gebäude und Lebenszykluskosten

 

Raffael Burgy

Dipl. Phys ETH, Environmental Engineering M.Sc.

Forschungsschwerpunkt: Energetische Gebäudeparksimulationen

 

Christoph Dewald

Dipl.-Ing. Architekt RWTH, MAS Energieingenieur Gebäude HSLU, LEED-AP

Forschungsschwerpunkt: Lean Construction

 

Björn Gossa

Architekt, Dipl.-Ing. (FH), M.A. Architektur, M.Sc. Projektmanagement

Forschungsschwerpunkt: Klimagerechtes Bauen

 

Antje Holdefleiss

Architektin, Dipl.-Ing., M.Sc. Architektur und Umwelt

Forschungsschwerpunkt: Nachhaltigkeit in Stadtquartieren

 

Christoph Koller

Elektroingenieur, Dipl.-Ing. (HTL)

Forschungsschwerpunkt: Solartechnik, Gebäudeintegration

 

Adrian Mäder

Dipl. Architekt FH, Dipl. Architekt ETH/ M.Sc. ETH

Forschungsschwerpunkt: Quartier-Prozess-Treiber

 

Ulrich Morgenstern

Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH), MBA in Real Estate, Rechtsökonom (VWA)

Forschungsschwerpunkt: Dynamisches Energiecontrolling im Bestand

 

Wolfgang Reisner

Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau (Kälte-/Klima- und Verfahrenstechnik), Master Energieingenieur Gebäude

Forschungsschwerpunkt: Energie- und Lastmanagement in Quartieren (Micro-Grid)

 

Gerhard Roesch

dipl. Architekt FH/SIA, MAS Applied Statistics, Diplom-Sachverständiger & Intern. Appraiser (DIA), dipl. Raumplaner NDS FH, dipl. NDS FH

Forschungsschwerpunkt: Immobilienbewertung, Entwicklung von Immobilienkapital

 

Volker Schaepe

Dipl. Betriebswirt (FH), MBA

Forschungsschwerpunkt: Wohnzufriedenheit bei Bauherren von Holz-EFH in Deutschland

 

Sebastian Schulze

Diplom-Architekt ETH, Immobilienökonom IREBS

Forschungsschwerpunkt: Bedarfsplanung für Fluggastanlagen

 

Matthias Stange

Dipl.-Ing. (FH)

Forschungsschwerpunkt: Building Information Modeling (BIM) im Industriebau

 

Marcus Stiller

Dipl.-Ing. (FH)  Architekt

Forschungsschwerpunkt: BIM und Organisation

 

Boris Szélpal

Dipl. Architekt FH SIA MREM, Master of Arts in Architekturvermittlung

Forschungsschwerpunkt: Bedarfsplanung - Entwicklung der Leistungsphase 0 mit einem allgemein gültigen Standard für den öffentlichen Bauherrn

 

Markus Telian

Dipl.-Ing. (FH), M.Sc.

Forschungsschwerpunkt: Lebensdauer von Wärmeerzeugern

 

Frank Wallroth

Dipl.-Ing., Architekt

Forschungsschwerpunkt: Bedarfsplanung von Krankenhausumbauten

 

Matthias Wode

Dipl.-Wirt.-Ing.

Forschungsschwerpunkt: Digitalisierung von Gebäudebetriebsprozessen

 

Anke Wollbrink

Architektin, Dipl.-Ing. (FH) Architektur, M.Sc. Architektur und Umwelt

Forschungsschwerpunkt: Kommunale Energieeffizienz, Ökobilanzierung

 

Sven Wünschmann

Dipl.-Ing. (FH), M.Sc. Architektur und Umwelt

Forschungsschwerpunkt: Ökologische Lebenszyklusqualität von Gebäudestrukturen

 

Benjamin Zemann

Dipl.-Ing. (FH) Bauprozess Management, M.Sc. Urban Management

Forschungsschwerpunkt: Wertveränderungen von Quartieren aufgrund von Nutzungsänderungen